Erfahrungen & Bewertungen zu VDB – Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V.
Auf Ihrem Merkzettel sind 0 Artikel
Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt

WerbungWerden Sie Fördermitglied beim VDBWerbung

Waffenmarkt » Zubehör » Sonstiges


↵ zurück zur Übersicht

Dieses Angebot ausdrucken Drucken
Dieses Angebot auf ihren Merkzettel Merkzettel
39,95EUR*1

Anbieterinformationen

Deuchler
Büchsenmacherei, Messerschmiede und Freizeitsport

Kirchstr. 5
77855 Achern
Baden-Württemberg

Telefon: 07841 24901
Fax: 07841 26013
E-Mail:
www.messer-deuchler.de

Wühlmausschussgerät Gobel
Wühlmausschussgerät GobelWühlmausschussgerät Gobel

Wühlmausschussgerät

Gobel

Kategorie: Zubehör - Sonstiges
Zustand: neu

Beschreibung:

Das Schussgerät gegen Wühlmäuse gehören zu den wirkungsvollsten Mitteln, um die lästigen Nager schnell aus dem Garten, Beet und Grundstück zu bekommen. Einfach im Gebrauch und stark in der Wirkung ist unser Wühlmausschussgerät selbst durch mehrere Zentimeter Erdreich noch erfolgreich. Platzpatronen gelb wird empfohlen Kaliber 9 x 17 (gelb) bei.

Wühlmaus oder Maulwurf?
Der Maulwurf ist nach Bundesartenschutzverordnung geschützt. Lediglich in Ausnahmefällen (bei Sportplätzen o.ä) ist eine Bekämpfung mit Ausnahmegenehmigung gestattet.

In 4 Schritten Wühlmausbefall erkennen:
1. Erdhaufen sichten: müssen länglich und flach sein
2. Gangtiefe prüfen: sind relativ gerade und nahe der Oberfläche
3. Gangdurchmesser prüfen: sind oval, ca. 7-9cm hoch und 5cm breit
4. Immer noch unklar? Verwühlprobe machen: ein geöffneter Gang ist in 2-5 Stunden wieder zu

Wirklich so schlimm?
Die große Wühlmaus (auch Schermaus, Erdmaus, Erdratte) hat eine Vermehrungsrate von 1:10. Das heißt, wenn Sie einen Befall auf dem Grundstück haben, wird sich die Anzahl der Nager um das zehnfache in einem Jahr erhöhen. Es ist also nicht zu unterschätzen wie schnell sich ein einzelner Hügel vervielfältigen kann.

In 5 Schritten Schussfalle einsetzen:
1. Eigengeruch minimieren: Handschuhe tragen und mit Erde vor Ort einreiben
2. geraden Tunnel ausfindig machen: ca. 10-20cm lang mittels Stock
3. Loch graben: sollte etwas tiefer als der Gang sein, vermeidet Nichtauslösen
4. Schussfalle mit dem roten Bügel sichern und mit Kartusche laden
5. Falle in Gangrichtung einsetzen und mit Erde festdrücken, danach entsichern

Wir empfehlen ein Hinweisschild und gegebenenfalls eine Abdeckung wie einen Korb oder Eimer in der Nähe von Haustieren.



Sonstiges:
Die Ware können Sie bei uns abholen oder bestellen

Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!



Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten

Merkzettel

Es befinden sich keine Angebote auf Ihren Merzettel.

Kaufgesuche / Verkaufsangebot

Suchen Sie eine Waffe oder möchten Sie eine Erbwaffe unserrn Fachhändler anbieten?

Dann schauen Sie doch mal hier vorbei und inserieren ein kostenloses Angebot.

Kaufgesuche / Verkaufsangebot kostenlos inserieren...