Erfahrungen & Bewertungen zu VDB – Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V.
Auf Ihrem Merkzettel sind 0 Artikel
Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt

WerbungSchmidt und Bender - Präzision macht den UnterschiedWerbung

Waffenmarkt » Vorderlader » Kurzwaffen-Revolver


↵ zurück zur Übersicht

Dieses Angebot ausdrucken Drucken
Dieses Angebot auf ihren Merkzettel Merkzettel
198,00EUR*1
Artikelnr.: WB 3332/20

Anbieterinformationen

Schwaben Arms GmbH
Artur Prewo

Neckartal 95
78628 Rottweil
Baden-Württemberg

Telefon: 0741 9429216
Fax: 0741 9429218
E-Mail:
www.sar-shop.de

Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44
Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44 Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44

Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44

Perkussionsrevolver, Navy Mod.1861, Kal. 44

Kategorie: Vorderlader - Kurzwaffen-Revolver
Kaliber: .44
Zustand: 1 - gepflegt, sehr gut

Beschreibung:

Gebrauchtwaffe

Perkussionsrevolver, Navy Mod. 1861, Kal. 44. Die erste Version des Colt Navy, der die Vorlage für diesen Revolver ist, wurde 1850 von Colt als Ergänzung der leichten Bewaffnung der US-Streitkräfte vorgestellt. Der Grund hierfür war, dass ältere Modelle in der Regel zu schwer und zu sperrig waren, um diese am Gürtel zu tragen. Im Zuge der Weiterentwicklung des Colt Navy wurde Model von 1861 für das Kaliber .44 eingerichtet. Die Waffe wurde so populär, dass Sie auf beiden Seiten des Bürgerkriegs eingesetzt wurde und darüber hinaus auch von der britischen, preußischen und anderen Armeen adaptiert.

Der Lauf und die Trommel sind brüniert, der Rahmen samt Griff und Abzugsbügel bestehen aus Messing, der Abzug, der Hahn und das Ladegestänge sind buntgehärtet. Die Trommel ist mit navalen und der Lauf sowie der Rahmen sind mit floralen Gravuren versehen.

Ein wunderschönes Stück, das jeden Westernfreund begeistert.

Der Revolver hat leichte Gebrauchsspuren. Die Waffe ist mit dem CIP-zertifizierten italienischen Schwarzpulver-Beschussstempel versehen. Ausgeliefert wird sie mit der Originalschatule und einer Explosionszeichnung auf einem Faltblatt.

 

Technische Daten :

Gesamtlänge : ca. 32 cm

Lauflänge : ca. 35 cm

Kaliber : .44

Trommelkapazität : 6 Patronen

Abzugssystem : Single Action

Griff : Nussbaumholz

Finish : blank, brüniert, buntgehärtet

 

Erwerb möglich, mit entsprechender Erlaubnis :

Jäger ( Jagdschein WBK Grün mit Voreintrag ), Sportschützen ( WBK Gelb oder Grün mit Voreintrag ), Sammler ( Rote Sammler WBK ) und Waffenhandelserlaubnis ( Waffenhändler ).

 

Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.


Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!


Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!



Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten

Merkzettel

Es befinden sich keine Angebote auf Ihren Merzettel.

Kaufgesuche / Verkaufsangebot

Suchen Sie eine Waffe oder möchten Sie eine Erbwaffe unserrn Fachhändler anbieten?

Dann schauen Sie doch mal hier vorbei und inserieren ein kostenloses Angebot.

Kaufgesuche / Verkaufsangebot kostenlos inserieren...