Erfahrungen & Bewertungen zu VDB – Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V.
Auf Ihrem Merkzettel sind 0 Artikel
Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt

WerbungMinox - Legendäre Präzision und einzigartige InnovationWerbung

Waffenmarkt » Ordonnanzwaffen » Sonstige


↵ zurück zur Übersicht

Dieses Angebot ausdrucken Drucken
Dieses Angebot auf ihren Merkzettel Merkzettel
698,00EUR*1
Artikelnr.: WB 2778/20

Anbieterinformationen

Schwaben Arms GmbH
Artur Prewo

Neckartal 95
78628 Rottweil
Baden-Württemberg

Telefon: 0741 9429216
Fax: 0741 9429218
E-Mail:
www.sar-shop.de

Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1
Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1Dutch Beaumont Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1

Dutch Beaumont

Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1

Kategorie: Ordonnanzwaffen - Sonstige
Kaliber: 11x51R
Zustand: 3 - mittlere Gebrauchsspuren

Beschreibung:

Gebrauchtwaffe

Repetierbüchse, Dutch Beaumont Mod 1871, 11x51R Beaumont, WK1. Das Infanteriegewehr Dutch Beaumont Mod 1871 wurde ab 1876 von der Waffenfabrik Stevens in Maastricht hergestellt . Entwickelt wurde das Gewehr im Jahr 1871 vom niederländischen Ingenieur Messerecht entwickelt und war bei seiner Einführung die erste Militärwaffe, die Munition in Metallhülsen verwendet. Das ursprünglich einschüssig konstruierte Gewehr, wurde ab 1888 mit einem fest verbauten 4-Schuss-Magazin ausgeliefert und ältere Modelle nachgerüstet. Trotz dieser Verbesserung, konnte sich das Gewehr, welches von den Niederlanden noch im ersten Weltkrieg eingesetzt wurde, auf technischer Ebene weder mit dem Mauser- noch mit dem Enfield-System konkurrieren. Dar Gewehr war leider schon bei seiner Einführung obsolet und wurde nach Kriegsende durch das Gewehr M95 Steyr-Hembrug ersetzt.

Aus technischer Sicht ungewöhnlich ist, dass die Hauptfeder des Systems im Kammerstengel verbaut ist. Dieses technische Element ist nur in wenigen anderen Gewehren, wie dem japanischen Murata-Gewehr, zu finden und ist eine direkte Kopie des Mauser Norris Gewehrs. Aufgrund dieser Besonderheit konnte das Gewehr auch nie mit einem gekrümmten Kammerstengel ausgestattet werden. Aber auch nach der Aufrüstung mit italienischen Vitali-Magazin hatte das Gewehr mit Problemen zu kämpfen. So war es beispielsweise notwendig, den Munitionsclip, der aus Karton hergestellt wurde, nach dem Verschießen der Munition, an einer am Clip befestigten Lasche, herauszuziehen.

Die metallischen Komponenten der Waffe sind in gutem Zustand, leider ist der Schaft unterhalb der Systemhülse an beiden Seiten gebrochen. Die Waffe verfügt nicht über einen gültigen Beschuss. Der Schaft ist mit einer Krone,einem W und dem Herstellungsjahr 1878 gestempelt. Es befinden sich zudem zahlreiche Abnahmestempel des niederländischen Militärs auf der Waffe, unter anderem das gekrönte N, das gekrönte E, das gekrönte S, etc..

 

Technische Daten :

Hersteller : Stevens, Maastricht

 

Kaliber : 11x51R Beaumont

 

Lauflänge : 810mm

 

Gesamtlänge : 1360mm

 

Magazinkapazität : 4 Patronen

 

Visierung : Kimme und Korn

 

Griffschalen : Nussbaumholz

 

Finish : Brüniert

 

 

Erwerb möglich, mit entsprechender Erlaubnis :

Sammler ( Rote Sammler WBK ) und Waffenhandelserlaubnis ( Waffenhändler ).

 

Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.


Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!


Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!



Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten

Merkzettel

Es befinden sich keine Angebote auf Ihren Merzettel.

Kaufgesuche / Verkaufsangebot

Suchen Sie eine Waffe oder möchten Sie eine Erbwaffe unserrn Fachhändler anbieten?

Dann schauen Sie doch mal hier vorbei und inserieren ein kostenloses Angebot.

Kaufgesuche / Verkaufsangebot kostenlos inserieren...