Erfahrungen & Bewertungen zu VDB – Verband Deutscher Büchsenmacher und Waffenfachhändler e.V.
Auf Ihrem Merkzettel sind 0 Artikel
Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt

WerbungCronbankWerbung

Waffenmarkt » Langwaffen » Doppelbüchsen


↵ zurück zur Übersicht

Dieses Angebot ausdrucken Drucken
Dieses Angebot auf ihren Merkzettel Merkzettel
Inkl. Montagebasen, zuzüglich weiterer Extras und Überführung. 22.000,00EUR*1
Artikelnr.: Express AD

Anbieterinformationen

Jagdbedarf Heinz-Joachim Zebulka
TSK Deutschland, Niederlande, Österreich / Perazzi Deutschland - Vertriebspartner Nord

Grafschaft 26
46539 Dinslaken
Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02064/6096-092
E-Mail:
www.nobelflinten.de / www.flintenschaft.de

Piotti Doppelbüchse Express Anson & Deeley

Piotti Doppelbüchse

Express Anson & Deeley

Kategorie: Langwaffen - Doppelbüchsen
Kaliber: .375 H & H Flanged
Zustand: neuwertig

Beschreibung:

Piotti Doppelbüchse Express Anson & Deeley
  • Kaliber:           .375 Holland & Holland Flanged
  • Lauflänge:      63 cm
  • System:           Intern und extern verstärkte Basküle mit zusätzlicher Purdey-Nase.
  • Schlosse:         Schlosse nach Anson & Deeley
  • Schaftform:    Pistolengriff mit Backe
  • Montage:        Basen für eine Suhler Einhak-Montage, sowie für ein Reflex-Visier
  • Vorderschaft: Biberschwanz, Verriegelung mit Schwenkhebel nach Lefaucheux
  • Abzug:             Doppelabzug mit Rückgelenk im vorderen Abzug
  • Gewicht:          3,940 kg
  • Baujahr:          2018

Gebrauchswaffe, wunderbar unauffällig. Gefertigt nach den allerhöchsten Qualitätsstandards des Hauses Piotti, zu einem sehr vorteilhaften Preis.

https://www.piotti.com/prodotti/mod-savana/?lang=de

Verfügbarkeit: Sofort.

Wir bieten Ihnen einen Besuch der Manufaktur Piotti an, bei dem wir Sie begleiten. Der Besuch ermöglicht es Ihnen, sich ein genaues Bild von allen vorhandenen Optionen zu verschaffen und Ihren Anforderungen und Bedürfnissen entsprechend eine Auswahl zu treffen. Für die Anfertigung der Maß-Schäftung ist ohnehin ein Besuch im Hause Piotti geboten. Piotti ist sehr bequem zu erreichen. Verschiedene internationale Flughäfen stehen innerhalb einer Auto-Stunde entfernt von der Manufaktur zur Disposition. Die Kosten für einen Besuch im Hause Piotti betragen 450 €. Hiervon werden 50 % auf den Kaufpreis einer Waffe angerechnet.

Um Ihre persönlichen Anforderungen und Bedürfnisse zu besprechen und eine dieser feinen Waffen in Auftrag zu geben, setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung.

Verkauf nur an EWB. Alle Angaben nach bestem Gewissen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Angebot freibleibend, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.
 

Sonstiges:

Im Hause Piotti treffen modernste Technologie, die Traditionen feinsten Handwerks und höchste Eleganz aufeinander. Hier werden exklusive Waffen für Jäger, Schützen und Sammler in größter Perfektion gebaut.

Piotti wurde im Jahre 1961 durch die zwei Brüder Araldo und Faustino gegründet. Seit den frühen 1970er Jahren ist man hier auf allerhöchste Qualität spezialisiert und genießt hierfür ein weltweites Ansehen.

Die Waffen werden vollständig im eigenen Haus gefertigt. Derzeit wird das Haus durch 3 Brüder geführt.

Weltweit bekannt wurde Piotti erstmals durch den Sieg von Konrad Wirnhier, der im Jahre 1972 bei den Olympischen Spielen in München in der Disziplin Skeet die Gold-Medaille gewann. Dieser verwendete eine Flinte aus dem Hause Piotti.

Die größten und berühmtesten italienischen Meister unserer Zeit haben sich mit Ihren Gravuren auf den Waffen von Piotti verewigt.


Informationsquellen:

Webseite:      https://www.piotti.com

Katalog:         Den aktuellen Katalog des Hauses im PDF-Format erhalten Sie auf Anforderung.

YouTube:       https://www.youtube.com/watch?v=Nmx6DWwv85Y

Literatur:       Nobili, Marco E., 2000, F.lli Piotti, Italien Fine Gun Maker, Editrice Il Volo srl, Milano, Italy

                        Zitat: „ ... the name Piotti appeared alongside the famous names of Belgian and English makers,
                                  the same renowed names that were the cornerstones in the evolution of the hunting
                                  side-by-side and the way to define a fine gun. ... which comparisons focus of the names
                                  that are the real Olympus of fine gun makers.“


                        Smith, Stive and Morrow Laurie, 1997, The Italian Gun, First Edition, Wilderness Adventures
                        Press, Gallatin Gateway, Montana, USA

                        Zitat: „In fact, I’d rank Piotti as one oft he seven best gun makers in the world, ...“


                       Bedu, Laurent, 2009,  Platines, Les plus beaux fusils de chasse du monde, Eigenverlag, Paris, France

                       Zitat: „Piotti, L’ambassadeur des armes fines.“
 

Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!


Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!



Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten

Merkzettel

Es befinden sich keine Angebote auf Ihren Merzettel.

Kaufgesuche / Verkaufsangebot

Suchen Sie eine Waffe oder möchten Sie eine Erbwaffe unserrn Fachhändler anbieten?

Dann schauen Sie doch mal hier vorbei und inserieren ein kostenloses Angebot.

Kaufgesuche / Verkaufsangebot kostenlos inserieren...